Thermenurlaub buchen

Thermenbad Villach zum Schnäppchenpreis

Bekanntlich wird ja die Therme im Warmbad Villach neu gebaut (wir berichteten unter "Baustart der Erlebnistherme im Warmbad Villach " ) und daher versteigern die Betreiber am Samstag den 13.02.2010 das Inventar beginnend vom Heizkörper über die Liegestühle bis zur Rutsche und der 23 Meter langen Wendeltreppe das komplette Inventar des Altbaus der Therme. Das alte Hallenbad das schon einige Zeit einen höchst ramponierten Eindruck machte wird mit April 2010 abgetragen und daher stehen hunderte von Positionen zur Versteigerung parat. Mit Juni 2010 erfolgt der Baustart für die neue "Kärnten Therme", bereits im Frühjahr 2012 soll die Eröffnung sein!

Erlebnistherme Villach



Gleichzeitig wird das Hotel "Karawankenhof" das unmittelbar an die Therme grenzt ebenfall einer umfassenden Renovierung unterzogen und so steht auf hier das Hotelinventar zur Versteigerung bereit. Mit der Versteigerung wird eine externe Firma beauftragt - dies berichtete Helga Kleinfercher vom Thermenresort Warmbad Villach. Am 08.05.2010 wird  das Mobiliar des Nobelhotels von den Firmen "ÖVG-Versteigerungen" und "Cavinnash" zum Kauf ausgerufen, das neugestaltete Nobelhotel das direkt mit der "Kärnten Therme" verbunden ist für die Gäste in neuem Glanz zur Verfügung stehen. Der Karawankenhof spezialisiert sich auf Angebote rund um den Familienurlaub, breit gefächerte Sport-Aktiv Packages sowie Geschäfts- und Seminarreisen, die Investitionen sollen sich durch den steigenden Bedarf an Gesundheitsangeboten amortisieren,  externe Experten erwarten hier ein weiteres Marktwachstum von etwa 4,5& pro Jahr.



Vor dem Abriss der Therme Warmbad-Villach wird am Samstag das komplette Inventar des Altbaus versteigert. Dabei kommen nicht nur die Wasserrutsche, sondern auch Solarien und Saunas unter den Hammer. Mit dem Neubau der "Kärnten Therme" wird auch das Nobelhotel "Karawankenhof" um EUR elf Millionen erneuert. Das gesamte Inventar der einst beliebten Therme Warmbad, von Heizkörpern über Liegestühle bis zur Rutsche und der 23-Meter-Wendeltreppe, wird am kommenden Wochenende zum Ersteigern angeboten – hunderte Positionen aus dem alten Bad sind zu haben.

Im April wird das Hallenbad abgetragen, im Juni erfolgt der Baustart für die neue "Kärnten Therme", die bereits im Frühjahr 2012 eröffnet werden soll. Fast zur selben Zeit beginnen auch die Arbeiten rund um das Hotel "Karawankenhof". Auch das Hotelinventar wird versteigert. Weil solche Verkäufe aber nicht unsere Kernkompetenz sind, haben wir eine Firma damit beauftragt", erklärt Helga Kleinfercher vom Thermenresort Warmbad Villach. Nachdem die Rutsche und Co. an den Mann gebracht wurden, wirdam 8. Mai 2010 das Mobiliar des Nobelhotels von den Firmen "ÖVG-Versteigerungen" und "Cavinnash" zum Kauf ausgerufen. Bereits nächstes Jahr soll das neue Nobelhotel, das direkt mit der "Kärnten Therme" verbunden wird, eröffnen und Touristen anlocken. Die Schwerpunkte im neuen Hotel werden auf Familienurlaube, einem breit gefächerten Sport-Aktiv-Angebot sowie Geschäfts- und Seminarreisen liegen. Die Millioneninvestitionen sollen sich durch den steigenden Bedarf an Gesundheitsangeboten rechnen: Experten erwarten 4,9 Prozent Wachstum pro Jahr.

 

Kurzurlaub in Österreich

Thermenurlaub in Österreich buchen

Auf Kurzurlaub.at finden Sie eine große Auswahl von Hotels für einen Thermenurlaub in Österreich. Alle Angebote können sofort online gebucht werden: www.kurzurlaub.at/thermenurlaub

Werbung

Suche auf www.thermen.travel