Thermenurlaub buchen

Thermenland Kärnten

Kärnten mit seinen Thermen  ist in Österreich und auch außerhalb als ein beliebtes Urlaubsziel bekannt. Mit seinen vielen größeren und kleineren Seen, wie dem Millstätter See, dem Wörthersee, dem Ossiacher See oder dem Faaker See, zieht Kärnten viele Touristen an. Doch nicht nur wegen der Seenlandschaft auch wegen der Berge, Kärnten liegt in den Ostalpen, ist es beliebt. Denn mit dem Sonnblick oder den Tauern sind nur zwei Ziele genannt, die gerne bestiegen werden um Erholung zu finden. Erholung findet man nicht nur beim Schwimmen, Bergsteigen oder Rad fahren, auch die Thermen in Kärnten sind der Tipp für den Wellnessnessurlaub und Kurzurlaub und laden zum Abschalten eines verspannten und gestressten Körpers ein. Dazu empfehlen sich die Kurorte in Kärnten für Kur und Rehabilitation- so das Warmbad Villach mit seiner Therme sowie Bad Bleiberg ob Villach.

Hotel Bad Kleinkirchheim Thermenhotels in Therme Bleiberg und Warmbad Villach Die Hauptstadt von Kärnten mit knappen 92400 Einwohnern ist eine sehr sagenumwobene Stadt. Klagenfurt liegt am Westende des Wörthersees und wurde 1615 erstmal urkundlich erwähnt. Der Name Klagenfurt kommt aus dem Slowenischen, dem im Süden angrenzenden Land. Auf slowenisch bedeutet er Platz oder Ort am Wasser. Am Hauptplatz Klagenfurts steht der Lindwurm, der an den ruhmreichen Sieg, gegen einen Drachen, der vor langer Zeit gelebt haben soll und Jungfrauen verspeist hat, aber besiegt wurde, erinnern soll.

 

Kurzurlaub in Österreich

Thermenurlaub in Österreich buchen

Auf Kurzurlaub.at finden Sie eine große Auswahl von Hotels für einen Thermenurlaub in Österreich. Alle Angebote können sofort online gebucht werden: www.kurzurlaub.at/thermenurlaub

Werbung

Suche auf www.thermen.travel