Thermenurlaub buchen

Thermenland Oberösterreich

Oberösterreich Thermen Urlaub mit Geinberg Bad Ischl Bad Schallerbach und Eurotherme Bad Hall Das Bundesland Oberösterreich seinen 4 Thermen und mit der Landeshauptstadt Linz hat eine Fläche von 11.981,92 qkm und rund 1,4 Mio. Einwohnern. Der Name Oberösterreich lässt sich aus dem Mittelalter ableiten, wo es ein Habsburgerisches Erbland war und Erzherzogtum Österreichs ob der Enns hieß. Geographisch teilt sich Oberösterreich in 3 verschiedene Zonen: das Mühlviertel mit Granit- und Gneislandschaften, das Alpenvorland als flache und hügelige Landschaft, dichter Bewaldung wie z.B. der Kobernaußer Wald und das seenreiche Salzkammergut, wo schon die Kaiser Österreichs zur Sommerfrische machten.

Oberösterreich Thermen Kur Rehabilitation Urlaub Geinberg Städte, wie Steyr, Bad Ischl, der Kaiserstadt oder Gmunden am Ufer des Traunsees sind bekannte Beispiele alter Siedlungen, heute ist Oberösterreich ein prosperierendes Bundesland mit weltbekannten Unternehmen wie der Voest-alpine, der AMAG oder der Lenzing AG. Besuchenswert das Benediktinerkloster mit Sternwarte in Kremsmünster, die Stadt Enns, das Oberösterreichische Landesmuseum oder das Landestheater in der Landeshauptstadt Linz. Neben den sehenswerten Städten bietet Oberösterreich den Urlaubern zahhlreiche Möglichkeiten zum Wandern oder Radfahren an der Donau ein. Besondere Entspannung bietet das Abtauchen in eine der Thermen in Oberösterreich und einem schönen Wellnesshotel. Eine tolle Attraktion ist die erste Farblichttherme Österreichs in Bad Schallerbach, in der Therme Geinberg lässt sich karibisches Flair erleben und der Salzkammerguttherme in Bad Ischl erholen Sie wie Franz Josef und Sissi.

 

Kurzurlaub in Österreich

Thermenurlaub in Österreich buchen

Auf Kurzurlaub.at finden Sie eine große Auswahl von Hotels für einen Thermenurlaub in Österreich. Alle Angebote können sofort online gebucht werden: www.kurzurlaub.at/thermenurlaub

Werbung

Suche auf www.thermen.travel