Thermenurlaub buchen

Bad Gastein Thermalwasseranalyse

Wissenschaftliche Analyse des Gasteiner Thermalwassers:
Wassertemperatur: 44,3 °C
Wasserstoffexponent: ph = 8.0 bei 44,3 °C (8.0 bei 20 °C)
Elektrolytische Leitfähigkeit: 44./ms/bei 20 °C und 1.000 Hertz
Gesamthärte: 2.96 d’H (deutsche Härtegrade)
Gehalt an Radium (Ra-226): 1,2 kBq/m3 (=31,4 x 10-12 Ci/kg)
Gehalt an Radon (Rn-222): 662 kBq/m3 (17,9 x 10-9 Ci/kg)

Thermalwasser Bad Gastein


Die folgenden Beschwerden können mit Gasteiner Thermalwasser behandelt werden:
Das Gasteiner Thermalwasser fördert die Abwehrkräfte und das Immunsystem, stimuliert den Zellstoffwechsel und setzt schmerzstillende Substanzen im Körper frei. Die Kombination von warmem Thermalwasser und sauerstoffreicher Höhenluft fördert die Durchblutung und bewirkt ein entspannendes Körpergefühl.

Wichtigste Indikatoren:

  • Allgemeine Regeneration und Stärkung des Immunsystems Entzündlich- Infektanfälligkeit
  • Erkrankungen der Atemwege
  • Folgezustände von Verletzungen und Unfällen
  • Abnützung an Wirbelsäule und Gelenken
  • Bandscheiben-bedingte Schmerzen
  • Chronische Schmerzzustände, Fibromyalgie Syndrom,
    rheumatische Erkrankungen (Bechterew, Arthritis)
  • Polyneuropathie

Die Schwimmbecken der Felsentherme in Bad Gastein sind übrigens mit Thermalwasser gefüllt, wobei der Wirkstoff Radon entzogen ist, wir sprechen daher von entradonisiertem Thermalwasser.

Hygiene Zertifikat:
In der Felsentherme Gastein ist man stets darauf bedacht die Hygienestandards zu erhalten bzw. zu verbessern. Der Felsentherme Gastein wurde vom Institut für Trankwasseruntersuchung (Halabi & Zwingler OG) ein Hygiene-Zertifikat erteilt, wobei das Beckenwasser und die allgemein Sauberkeit durch Hygienesachverständige bzw. durch das akkreditierte Laboratorium überprüft und als hygienisch einwandfrei bewertet wurden. Die Felsentherme Gastein wird auch weiterhin mit dem Institut für Trinkwasseruntersuchung eng zusammenarbeiten, um die hygienischen Standards zu erhalten und gemäß den Vorschlägen des Instituts weiter zu verbessern. Einem erholsamen Wellness Tag in der Felsentherme Gastein steht nichts im Weg, der Besuch ist aus hygienischer Sicht völlig unbedenklich.

Kurzurlaub in Österreich

Thermenurlaub in Österreich buchen

Auf Kurzurlaub.at finden Sie eine große Auswahl von Hotels für einen Thermenurlaub in Österreich. Alle Angebote können sofort online gebucht werden: www.kurzurlaub.at/thermenurlaub

Werbung

Suche auf www.thermen.travel