Thermenurlaub buchen

Thermeninfos für Bad Waltersdorf

Die Heiltherme Bad Waltersdorf steht seit 1984 für Gesundheit, Vitalität, Schönheit und Wohlbefinden. Die ganzjährig, wetterunabhängig geöffnete Anlage, die erst vor kurzem wieder attraktive bauliche Veränderungen erfahren hat, zeichnet sich durch den Thermalbereich, die Saunalandschaft, den Wellnesspark, kostenlose Gesundheitsprogramme geführt durch den hauseigenen Fitnesstrainer und umfangreiche, verwöhnende Beauty- und Styrian Spa-Angebote aus.

Badwaltersdorf #1 Badwaltersdorf #2 Badwaltersdorf #3

Click in Bild = Vergrößerung

Thermalbereich der Heiltherme Bad Waltersdorf:
Die fünf Thermalbadebecken und zwei Thermalschwimmbecken sind auf einem Areal von ca. 4.000 m² im Innen- und Außenbereich angelegt; die Thermalwassertemperaturen betragen 36°C bzw. 28-30°C. Im Innenbereich befinden sich das Innenbadebecken, das Römerbadebecken, der Römerpool und das Kaltwasser-Durchschreitebecken, während man im Außenbereich zwischen dem Gymnastikbecken mit Massagedüsen und Wasserpilz, dem Massagebecken mit Sprudelbetten, Massagestrecke, Schwallbrause und Bodensprudel, dem Schwimmbecken und dem Sportbecken mit der Aqua-fit-Bucht wählen kann. Die Aqua-fit-Bucht verfügt über eine Gegenstromanlage, vier einzigartigen Unterwasserfitnessrädern und Entspannungsmusik, die über sowie unter Wasser zu hören ist. Weiters erfrischen Kneippanlagen mit Kneipptret- und Kneipparmbecken sowie Kneippschläuchen müde Gelenke und sorgen für belebende Wirkung.

Saunabereich Therme Bad Waltersdorf:
Ein Besuch im exklusiven Saunadorf der Therme Bad Waltersdorf reinigt Körper, Geist und Seele. Unter den 12 Kabinen finden sich die Römersauna, die sei Juli 2011 neue tolle "Steirer-Sauna", finnische Saunen, ein Sole- und Kräuterdampfbad, das Biosaunarium mit Farblicht- und Aromatherapie sowie Infrarotkabinen. Spezialaufgüsse bei denen Honig, Salz, Steirischer Apfel, Joghurt und Holzhacker-Eis verwendet werden, tragen zur Reinigung und Pflege der Haut, Anregung des Kreislaufs und der Durchblutung und Aktivierung des Immunsystems bei.

Kneipp-, Bade- und Ruhebereiche mit Entspannungsliegen in Wintergärten und auf der Sonnenterrasse sowie eine ca. 18.000 m² große Ruhefläche im Außenbereich runden das weitreichende Angebot der Heiltherme ab.

Gastronomie:
Das Thermenrestaurant bietet seinen Besuchern eine schmackhafte Auswahl an vitalstoffreicher Mischkost, fett- und kalorienarmer Vollkost und vegetarischer Küche. Im Selbstbedienungsrestaurant finden sich kleine Mahlzeiten und Erfrischungen sowie Süßes.

Styrian Spa:
Lassen Sie sich im Styrian Spa-Bereich der Heiltherme professionell durch Ärzte, Masseure, Kosmetikerinnen und Diätologinnen beraten, behandeln und verwöhnen. Das Areal wurde im Wohnzimmer-Charakter mit eigenem Farbkonzept gestaltet und wirkt sich positiv und entspannend auf Körper, Seele und Geist aus. Das Angebot setzt sich zusammen aus vorgefertigten sowie individuell gestaltbaren Behandlungspaketen und Beauty-Verwöhnprogrammen mit Massagen aus dem asiatischen, amerikanischen, australischen und europäischen Raum (beispielsweise Reiki, Aloe-Vera Massage, Ayurveda-Massage, Shiatsu, Akupunktmassage oder Dorn-Breuß-Behandlung). Spezielle Angebote schließen Wannen-Behandlungen, Wickel und Partner-Massagen ein. Ebenso kann man sich „typisch steirisch“ verwöhnen lassen: Die Traditionell Steirische Medizin (TMS) bietet beispielsweise eine "Magische 8"-Kürbisölmassage, eine Apfel-Entschlackungs-Massage oder eine Specksteinmassage mit Honig-Kräuteröl. Ein Besuch im Salinarium, bei dem 250 Millionen Jahre altes Salz aus den Ausläufern des Himalayas eingesetzt wird, steigert das Wohlbefinden von Menschen mit Atemwegserkrankungen und Hautproblemen. Neuartige Alpha-Liegen aktivieren und verbinden die Sinne und ermöglichen so das Sehen, Hören und Fühlen als eine Einheit. Profitieren Sie vom Stressabbau, von innerer Ruhe, Ausgeglichenheit und der Steigerung der mentalen Leistungsfähigkeit.

Die Thermen-Öffnungszeiten sind täglich von 8.30 bis 22.00 Uhr,
freitags bis 23.00 Uhr und sonntags bis 21.00 Uhr.

Öffnungszeiten Thermenshop: täglich von 8.00 bis 22.00 Uhr, Freitag bis 23.00 Uhr, Sonntag bis 21.00 Uhr

Beautyshop:
Montag bis Freitag: 9:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 9:00 - 17:00 Uhr
Sonntag und Feiertag: 9:00 - 15:00 Uhr

Kurzurlaub in Österreich

Thermenurlaub in Österreich buchen

Auf Kurzurlaub.at finden Sie eine große Auswahl von Hotels für einen Thermenurlaub in Österreich. Alle Angebote können sofort online gebucht werden: www.kurzurlaub.at/thermenurlaub

Werbung

Suche auf www.thermen.travel