Thermenurlaub buchen

Therme Bad Bleiberg Infos

Bad Bleiberg mit seiner Therme bietet Erholung für Körper, Geist und Seele: Die kleine, gemütliche Therme in Bad Bleiberg in Kärnten ist das höchstgelegene Thermalbad Österreichs. Der Erlebnisbereich des Thermalbades bietet Erholung für die ganze Familie. Sie können sich das ganze Jahr über „gesundschwimmen“, saunieren und sich mit Massagen, Luftperlbädern oder Stressabbaupaketen verwöhnen lassen. Regenerieren Sie sich mit den Spezial- sowie klassischen physikalischen Therapien oder versuchen Sie die neue Maitlandtherapie.
 

Bleiberg/ #1 Bleiberg/ #2 Bleiberg/ #3

Click in das jeweilige Bild = Vergrößerung

Vorbeugen und heilen in Bad Bleiberg:
heißt es im angeschlossenen Kurbereich. Unter ärztlicher Aufsicht werden neben den klassischen Thermalbädern auch spezielle kurmäßige Anwendungsformen, die sich positiv auf Bewegungsapparat, Kreislauf und Atemwege auswirken, angewendet.  Zahlreiche Therapien und Kuren werden von den Krankenkassen übernommen.

Therme Bad Bleiberg – der Treff für Gesundheit und Wohlbefinden:
Von 1333 bis 1993 schürften hier die Bergknappen Blei und Zink. Heute ist der Berg eine Quelle der Gesundheit.  Das heilsame Thermalwasser stammt aus einem unterirdischen See, durchläuft viele Gesteinsarten und ist mit  wichtigen Spurenelementen angereichert. Hier können Sie auf 920 m Seehöhe in einem gesundheitsfördernden  Reizklima Erholung finden, ein speziell für Sie erstelltes Kururlaubsprogramm wo süßes Nichtstun und  Entspannung Ihrem Körper jene Energie zurück gibt, die er im Alltag, im anstrengenden Berufsleben verbraucht hat. Unsere erfahrenen Kurärzte erarbeiten mit Ihnen gemeinsam Ihr Kurprogramm.  Für unsere Kleinsten ist das wertvolle Nass Grund für Spaß und Freude.

Therme Bad Bleiberg – Heilanzeigen:
Rheumatische Erkrankungen, muskuläre Verspannungen, alle Erkrankungen des chronischrheumatischen  Formenkreises, Abnützungserscheinungen der Gelenke und Wirbelsäule, Arthrosennachbehandlung,  Wiederherstellung nach Verletzungen und Operationen. Vegetative und funktionelle Störungen, niedriger und hoher Blutdruck. Zustände nach Nervenentzündungen, psychische Erschöpfungszustände, Rekonvaleszenz nach schweren  Erkrankungen, Managerkrankheit, Wechseljahrbeschwerden.

Kurbereich:
Menschen mit rheumatischen Erkrankungen, Muskelverspannungen, Arthrosen oder bei Rekonvaleszenz nach Verletzungen oder Operationen finden hier Linderung ihrer Leiden. Auch vegetative und funktionelle Störungen des Herz-Kreislauf-Systems und des Nervensystems werden durch das Zusammenwirken von Heilwasser, Gebirgsluft und versierten Fachleuten günstig beieinflusst.

 Das Angebot der Therme Bad Bleiberg :
Die Therme bietet Kurbecken, Familienbecken mit Whirlpool, kleine Rutsche, Babybecken, Außenbecken mit Liegewiese WICHTIG: Alle Becken sind mit Thermalwasser gefüllt. Sauna:Dampfsauna, Kräutersauna, Finnische Sauna,  Solarium, Fitnessraum, Therapiebereich.

Öffnungszeiten:
Therme: 09:00 - 20:00 Uhr
Sauna: 12:00 - 20:00 Uhr
Sonn- und Feiertags: 10:00 - 20:00 Uhr

Kurzurlaub in Österreich

Thermenurlaub in Österreich buchen

Auf Kurzurlaub.at finden Sie eine große Auswahl von Hotels für einen Thermenurlaub in Österreich. Alle Angebote können sofort online gebucht werden: www.kurzurlaub.at/thermenurlaub

Werbung

Suche auf www.thermen.travel