Thermenurlaub buchen

Thermalwasseranalyse Bad Vöslau

Thermalwasser von Bad Vöslau in NiederösterreichDas Thermalwasser von Bad Vöslau in Niederösterreich, das aus einer Quelle in 660 m Tiefe in Bad Vöslau an die Erdoberfläche sprudelt ist natürliches Mineralwasser. Diese Wasser ist nicht nur zum Trinken geeignet, ein Bad im angenehm warmen Wasser hilft den Alltag zu vergessen und so richtig abzuschalten. Ein Aufenthalt in diesem Thermalwasser hilft Gelenksproblemen vorzubeugen und bestehende Gelenksschmerzen zu lindern. Der Bewegungsapparat wird gefördert. Beschwerden rheumatischer Herkunft werden gebessert und die Muskulatur entspannt sich.


Das Vöslauer Thermalwasser aus der Ursprungsquelle I weist folgende charakteristische Zusammensetzung auf:

Vöslauer Mineralwasser

Bad Vöslau mit seinem Thermalbad (Akratotherme 24 Grad Celsius), als Heil- und Rehabilitationsbad seit Jahrhunderten geschätzt, ist ein anerkanntes Zentrum einzigartiger Kur- und Urlaubsfreuden.

Quelle: Vöslauer Mineralwasser AG

Kurzurlaub in Österreich

Thermenurlaub in Österreich buchen

Auf Kurzurlaub.at finden Sie eine große Auswahl von Hotels für einen Thermenurlaub in Österreich. Alle Angebote können sofort online gebucht werden: www.kurzurlaub.at/thermenurlaub

Werbung

Suche auf www.thermen.travel